Kontakt Spenden

Kontakt




Kartenspiel Agent Undercover


Fazit



+

Plus

  • nette und für mich neuartige Spielidee

-

Minus

  • lückenhafte und falsche Regel
  • fehlendes Ortskartenbeiblatt
  • sehr viel Luft im Karton
  • an der Zielgruppe der achtjährigen Partyspieler vorbei
  • erst ab fünf Spielern wirklich spielbar

Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook google+ twitter

Besucherkommentare

H€is€nb€rg | 27.07.2017

Agent Undercover wurde zurecht für das Spiel des Jahres nominiert. Liest euch lieber die Rezensionen auf Amazon zu dem Spiel durch oder noch besser... seht euch das tolle spiel rezensionsvideo auf youtube von Hunter und Cron an. HUNTER & CRON auf YOUTUBE die besten spieletester für mich. sie wurden bereits mit preisen ausgezeichnet für ihre spieltests und machen unzählig viele testvideos zu allen möglichen spielen. sshr empfehlenswert. super kompetente, erfahrene und sympathische spieletester!

hunter & cron youtube channel:

https://www.youtube.com/user/hunterundcron

Agent Undercover spieltestvideo:

https://youtu.be/AYhiv6438vQ

H€is€nb€rg | 27.07.2017

hallo herr Jörg Domberger,

schade, dass Sie dieses bei vielen tausenden spielern beliebte, einfache, lustige partyspiel so schlecht machen und teils falsch beschreiben.
das ist die schlechteste spiele rezension die ich je gelesen hab. teils falsch und für uns nicht nachvollziehbar. der autor scheint die regeln nicht verstanden zu haben und teilt auch nicht die ansichten von vielen tausenden anderen spielern.
ACHTUNG! AGENT UNDERCOVER alias Spyfall IST EIN PARTY SPIEL UND SCHNELL UND EINFACH ZU LERNEN AUCH AB 3 SPIELER SPIELBAR (nur hat es der agent dann noch schwerer) AB 4 SPIELER SCHON GUT SPIELBAR!

Außerdem wird in den regeln sehr wohl erklärt, dass der geheimagent gewinnt, wenn die mehrheit der spieler den falschen spieler verdächtigen.

Und die punktewertung ist ein extra ansporn und bringt auch zusätzliche strategie und spaß ins spiel.

Die ortsübersicht in der mitte der spielanleitung ist gar nicht erforderlich, die ortsübersichtskarten, die jeder spieler bekommz reichen völlig aus, wichtig ist in erster linie den ort zu kennen, den rest erledigt die eigene phantasie und Kreativität.

und als neuling blamiert? nein, bei dem spiel geht es vorrangig um SPAß! da blamiert sich niemand (wenn man es mit den richtigen leuten spielt). jeder kann mal über jeden lachen und bitte auch über sich selbst! ;)

Herr Domberger Sie schreiben der verlag ist nicht zu blöd um alle 3 flaggen auf die anleitung zu drucken... aber Sie sind leider ein extrem unpassender, schlechter spieletester, der mit solch schlechten spiele Rezensionen viele spieler verwirren und im falschen glauben lassen könnte.

NIE WIEDER WWW.SPIELETEST.AT

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Auszeichnungen:

Empfehlungsliste

Spieleranzahl: 3 bis 8

Alter: ab 8 Jahren

Spieldauer: 8 bis 60 Minuten

Preis: 25 Euro

Erscheinungsjahr: 2015

Verlag: Piatnik

Autor: Alexander Ushan

Grafiker: Sergey Dulin

Genre: Glück, Kommunikation

Anzeige

Zubehör:

208 Karten
26 Plastikhüllen
1 Spielanleitung







Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 5423 Gesellschafts- und 1555 Videospielrezensionen sowie 1574 Berichte.