Seite 1 von 2

6. Formula Dé-Austrian Open am 05.10.2019 in Guntramsdorf/Wien

Verfasst: Sonntag 21. April 2019, 22:24
von jumpwalker
Am Samstag, dem 5. Oktober 2019 (Beginn 10.00h) findet in Guntramsdorf/Wien ein ganztägiger Formula Dé-Event statt.

Gefahren wird der GRAND PRIX DER NIEDERLANDE über eine Qualifikationsrunde und zwei Rennrunden.

Wer Interesse hat an dieser Veranstaltung teilzunehmen meldet sich bitte entweder mittels PN direkt bei mir, trägt sich gleich selbst direkt in diesen Thread ein oder sendet ein Email mit seiner Anmeldung an jumpwalker@kabsi.at. Die Teilnahme ist völlig kostenlos und mit keinerlei Nenngebühren verbunden. Ausreichend Verpflegung wird ebenso bereitgestellt wie Pokale für Einzel- und Team-Podestfahrer sowie besondere Trophäen für den „Rookie Of The Year 2019“ und den Letztplatzierten (den oder die es ja nun mal leider auch geben muss)!

**********

Veranstaltungsort und Anreise:
RAIKA Guntramsdorf, Veranstaltungssaal, Am Kirchanger 8, 2353 Guntramsdorf
Anreise mit Öffis: Badener Bahn, Haltestelle "Guntramsdorf" -> dann drei Minuten Fußweg zum Veranstaltungsort
Anreise mit Auto/Fahrrad/Moped/Motorrad: Parkplatzmöglichkeiten direkt vor Ort vorhanden

Einlass und Beginn freies Training:
9.00 Uhr

Offizieller Beginn und Startflagge zum Qualifying:
10.00 Uhr

Startgebühr:
Wie immer ist der Event mit keinerlei Kosten oder Gebühren verbunden. Spielen, essen, trinken, Spaß haben – wie gewohnt alles gratis vor Ort!

Renndetails:
Der Zandvoort-GP besteht aus zwei aneinandergelegten Spielbrettern und ist ein absoluter Hochgeschwindigkeits-Rennkurs! Der von uns gefahrene Grand Prix weicht von den Original-Spielbrettern leicht ab und ist in dieser Form nicht im Handel erhältlich.

Wir fahren eine Qualifikationsrunde (auf dem Streckenabschnitt ZANDVOORT I), die auf Wunsch einmal wiederholt werden darf (in diesem Fall zählt dann die bei der Wiederholung erzielte Quali-Zeit) sowie zwei Rennrunden (im Gegensatz zur Qualifikationsrunde sind im Rennen die Witterungsbedingungen aktiv). Das Reglement entspricht den Offiziellen Masters-Regeln, abgeändert durch aufgrund der Streckenlänge modifizierte Boxen-Regeln.

Bisher angemeldete Teilnehmer zum Austrian Open 2019:
01) BEASTY (3. Platz 2014, 4. Platz 2015, 14. Platz 2017, 16. Platz 2016, 17. Platz 2018)
02) CHULAINN * (1. Platz 2015, 8. Platz 2016, 13. Platz 2014)
03) DANI ** (1. Platz 2016, 2. Platz 2015, 4. Platz 2014, 20. Platz 2017)
04) DerSKUES (13.Platz 2018, 18. Platz 2017)
05) DORIS (8. Platz 2018, 10. Platz 2014, 13. Platz 2015, 17. Platz 2017)
06) ERICH (Rookie)
07) ERWIN (19. Platz 2019)
08) GILBARD (6. Platz 2017, 9. Platz 2016, 14. Platz 2015, 15. Platz 2017))
09) HR_KRIESE * (2. Platz 2018, 4. Platz 2017, 5. Platz 2016, 6. Platz 2014)
10) JUMPWALKER * (2. Platz 2014, 7. Platz 2016, 8. Platz 2017, 12. Platz 2015, 16. Platz 2018)
11) LIGHTNING McARNO (5. Platz 2014, 9. Platz 2018, 15. Platz 2015, 18. Platz 2016)
12) LYNYRD (4. Platz 2016, 8. Platz 2014, 8. Platz 2015, 11. Platz 2018, 12. Platz 2017)
13) MARIE (6. Platz 2016, 6. Platz 2018, 7. Platz 2015, 10. Platz 2017)
14) M. KNOLLI (3. Platz 2017, 9. Platz 2015, 16. Platz 2014, 20. Platz 2018)
15) McCASUAL ** (1. Platz 2014, 1. Platz 2017, 3. Platz 2016, 3. Platz 2018, 10. Platz 2015)
16) PHILIPP (7. Platz 2017, 11. Platz 2016)
17) SPOONY (5. Platz 2018, 10. Platz 2016, 19. Platz 2017)
18) SUPERWUGGI (4. Platz 2018, 11. Platz 2015, 14. Platz 2014, 14. Platz 2016, 16. Platz 2017)
19) UNGEHEUER * (2. Platz 2016, 3. Platz 2015, 7. Platz 2014, 13. Platz 2017):[/color]
20) WÜBI * (2. Platz 2017, 6. Platz 2015, 11. Platz 2014, 15. Platz 2016, 18. Platz 2018

ROT * = Rennsieger bei bisherigen Austrian Open-Veranstaltungen

**********

Nach Beendigung des Rennens (das wird wohl so um 18.30h der Fall sein) stehen für Teilnehmer, die noch nicht nach Hause gehen möchten/wollen/dürfen, einige weitere Spielchen bereit: Ganz sicher dabei ist "BANG! THE DICE GAME", "JUNTA LAS CARTAS" sowie das “MINI CURLING GAME”. Lasst Euch überraschen... Gezockt werden darf auf Wunsch jedenfalls bis spätnachts!

Freiwillige Spende:
Auch heuer wird wieder ein kleines Sparschweinchen aufgestellt, das sehr gerne freiwillige Spenden für einen guten Zweck entgegennimmt! Der gute Zweck ist in diesem Fall die „Kinderburg Rappottenstein“. Die Burg im Waldviertel steht als Ort der Erholung und des Krafttankens Familien mit chronisch oder schwerkranken Kindern oder Eltern sowie Familien, die den Tod eines Elternteils oder eines Kindes zu verarbeiten haben, zur Verfügung. Durch die besondere Möglichkeit ein paar Tage oder Wochen auf einer mittelalterlichen Burg verbringen zu können, sollen die schwer belasteten Familien ein Stück weit dem Alltag entrücken können und Ruhe und Erholung finden. Therapeuten, Pädagogen und Psychologen begleiten die Eltern und Kinder während ihres Aufenthaltes. Finanziell unterstützt wird das Projekt vom Roten Kreuz Niederösterreich, von der Familie Abensberg und Traun (den Burgbesitzern) sowie durch freiwillige Spenden. An dieser Stelle nochmals recht herzlichen Dank für Eure bisherigen Spenden!

**********

HALL OF FAME – ALLE BISHERIGEN OPEN-GESAMTSIEGER/INNEN
2014 SOTCHI (Russland /17 TeilnehmerInnen): McCASUAL
2015 BAHRAIN (Bahrain /16 TeilnehmerInnen): CHULAINN
2016 ZELTWEG (Österreich /18 TeilnehmerInnen): DANI
2017 SEBRING (USA/Florida / 20 TeilnehmerInnen): McCASUAL
2018 ISTANBUL (Türkei / 20 TeilnehmerInnen): CHARLY

HALL OF FAME – ALLE BISHERIGEN RENNSIEGER/INNEN
2.520 Punkte: McCASUAL (Sebring 2017) [Punktemaximum]
2.518 Punkte: CHARLY (Istanbul 2018)
2.517 Punkte: McCASUAL (Sotchi 2014) [Punktemaximum]
2.517 Punkte: DANI (Zeltweg 2016)
2.517 Punkte: WÜBI (Sebring 2017)
2.517 Punkte: HR_KRIESE (Istanbul 2018)
2.516 Punkte: JUMPWALKER (Sotchi 2014)
2.512 Punkte: CHULAINN (Bahrain 2015)
2.512 Punkte: UNGEHEUER (Zeltweg 2016)
2.501 Punkte: DANI (Bahrain 2015)

HALL OF FAME – ALLE BISHERIGEN SIEGERTEAMS
5.035 Punkte: DOPPELSIEG -- Charly, Hr_Kriese (Istanbul 2018)
5.033 Punkte: VIENNA RED BULLS -- McCasual, Jumpwalker (Sotchi 2014) [Punktemaximum]
4.303 Punkte: HOOK -- Dani, Beasty (Bahrain 2015)
3.733 Punkte: VIENNA RED BULLS -- McCasual, Jumpwalker (Sebring 2017)
3.305 Punkte: BLUE SHEEP RACING -- Lynyrd, Marie (Zeltweg 2016)

HALL OF FAME – ALLE BISHERIGEN ROOKIES OF THE YEAR
2014 SOTCHI: BEASTY (3. Platz)
2015 BAHRAIN: MARIE (7. Platz)
2016 ZELTWEG: SPOONY (10. Platz)
2017 SEBRING: IWANA (9. Platz)
2018 ISTANBUL: CHARLY (Gesamtsieger)

**********

Re: 6. Formula Dé-Austrian Open am 05.10.2019 in Guntramsdorf/Wien

Verfasst: Sonntag 21. April 2019, 22:30
von jumpwalker
Zandvoort.png
Zandvoort.png (581.72 KiB) 3305 mal betrachtet

Re: 6. Formula Dé-Austrian Open am 05.10.2019 in Guntramsdorf/Wien

Verfasst: Mittwoch 8. Mai 2019, 18:20
von jumpwalker
Ich bring das Thema jetzt wieder ganz nach oben.
13 Teilnehmer sind ja schon mal angemeldet. Da geht noch was ...

Re: 6. Formula Dé-Austrian Open am 05.10.2019 in Guntramsdorf/Wien

Verfasst: Mittwoch 15. Mai 2019, 16:30
von Philipp Stoklassa
Nach der unglaublichen Blamage im letzten Jahr probiere ich es nochmal.
Und trag es mir diesmal auch im Kalender ein.... :oops:

Re: 6. Formula Dé-Austrian Open am 05.10.2019 in Guntramsdorf/Wien

Verfasst: Mittwoch 15. Mai 2019, 18:00
von jumpwalker
Coole Sache. Freu mich, Philipp!

Re: 6. Formula Dé-Austrian Open am 05.10.2019 in Guntramsdorf/Wien

Verfasst: Donnerstag 16. Mai 2019, 06:24
von jumpwalker
Wie man sieht, waren McCasual und ich bei der Auswahl der Strecke mehr als prophetisch unterwegs! In Zandvoort wurde zuletzt im Jahr 1985 ein Formel 1-GP gefahren (den übrigens ein gewisser Herr Lauda gewonnen hat). Wie den Medien gestern zu entnehmen war, wird dieser GP nun nach 35 Jahren Rennpause ab dem Kalenderjahr 2020 wieder in den offiziellen Formel 1-Rennkalender übernommen!

Re: 6. Formula Dé-Austrian Open am 05.10.2019 in Guntramsdorf/Wien

Verfasst: Freitag 17. Mai 2019, 14:48
von ungeheuer
Und trag es mir diesmal auch im Kalender ein.... :oops:
Ich hab mir den diesjährigen Termin schon lange im Kalender eingetragen - aber vergessen mich hier auch anzumelden :oops:

Danke @jumpwalker für die Erinnerungs-PM!

Re: 6. Formula Dé-Austrian Open am 05.10.2019 in Guntramsdorf/Wien

Verfasst: Sonntag 19. Mai 2019, 08:03
von jumpwalker
Alles klar! Na dann - schön langsam wird's was ...

Re: 6. Formula Dé-Austrian Open am 05.10.2019 in Guntramsdorf/Wien

Verfasst: Montag 1. Juli 2019, 17:17
von jumpwalker
.

Re: 6. Formula Dé-Austrian Open am 05.10.2019 in Guntramsdorf/Wien

Verfasst: Freitag 12. Juli 2019, 07:32
von jumpwalker
Naja, das Starterfeld wächst - 19 Anmeldungen sind jetzt schon einmal eingetroffen.
Was fehlt: Für den Event hat noch kein einziger Rookie genannt! Das kann ja wohl bitteschön gar nicht sein … Es gibt doch den wunderschönen Pokal "Rookie of the Year". Der wartet nur darauf, abgeholt zu werden ...

Re: 6. Formula Dé-Austrian Open am 05.10.2019 in Guntramsdorf/Wien

Verfasst: Dienstag 16. Juli 2019, 16:53
von Arno Steinwender
WAS? Ich steh hier noch nicht drauf! Dabei muss ich noch die rote Laterne verteidigen ;)

Re: 6. Formula Dé-Austrian Open am 05.10.2019 in Guntramsdorf/Wien

Verfasst: Mittwoch 17. Juli 2019, 14:39
von jumpwalker
WAS? Ich steh hier noch nicht drauf! Dabei muss ich noch die rote Laterne verteidigen ;)

Nix da, lieber Arno! Das letzte Jahr ist für Dich super gelaufen! 9. Platz in der Fahrerwertung, 2. Platz in der Teamwertung! Trotzdem: Luft nach oben gibt's immer noch (zwar nicht mehr allzu viel, aber immerhin …) :grin:

Re: 6. Formula Dé-Austrian Open am 05.10.2019 in Guntramsdorf/Wien

Verfasst: Sonntag 29. September 2019, 12:06
von jumpwalker
Letzte Chance für Spätentschlossene, sich anzumelden!
21 Anmeldungen gibt's bisher, für ein paar Leutchen mehr ist durchaus noch Platz!

Re: 6. Formula Dé-Austrian Open am 05.10.2019 in Guntramsdorf/Wien

Verfasst: Freitag 4. Oktober 2019, 11:34
von jumpwalker
So - morgen geht's los!!!!! Heute Abend wird aufgebaut ...
Das Teilnehmerfeld liegt nun bei 20 Fahrern. Bedeutet: Zwei Tische in Vollbesetzung (je 10 Boliden).
Auch dieses Mal wird's wieder international: Erstmals ist Südtirol vertreten!

Re: 6. Formula Dé-Austrian Open am 05.10.2019 in Guntramsdorf/Wien

Verfasst: Samstag 5. Oktober 2019, 22:59
von jumpwalker
Hallo zusammen!

Die Schlacht ist (wieder einmal) geschlagen! Vielen Dank allen Teilnehmern dafür, dass ihr immer noch mit Feuereifer und Enthusiasmus dabei seid. Dieses Mal hat das triste Herbstwetter ein wenig dazwischengefunkt und so haben es von den ursprünglich angemeldeten 22 Spielern letzten Endes dann doch 15 Spieler geschafft, in Zandvoort an den Start zu gehen.

Ein besonderes Dankeschön an Erich, der die mühsame Anreise via Nachtzug aus Zürich unternahm, ein paar Stunden vor Spielbeginn in Guntramsdorf ankam und einige wenige Stunden nach Spielende wieder im Nachtzug Richtung Zürich saß! Und dem wichtig ist festzuhalten, dass er kein Schweizer sondern Südtiroler ist. :grin:

In der Spendenbox für die Kinderburg Rappottenstein haben sich rund € 290 eingefunden. Die Überweisung wird umgehend auf den Weg gebracht. Danke im Namen jener, die aus dieser Einrichtung Nutzen ziehen (www.kinderburg.net). Ihr seid der Wahnsinn, liebe Leute – danke für die überreiche Spendenfreudigkeit!

Nun zum Ergebnis:

TEAMWERTUNG
01. Platz: Vienna Red Bulls – McCasual, Jumpwalker (3.629 Punkte)
02. Platz: Rosinante – Spoony, DerSkues (3.312 Punkte)
03. Platz: Hook – Dani, Beasty (3.121 Punkte)
04. Platz: Ggdomivg – Doris, M.Knolli (2.506 Punkte)
05. Platz: NoNames – Gilbard, Philipp (2.012 Punkte)
06. Platz: Crash Test Dummies – WÜbi, Superwuggi (1.614 Punkte)
07. Platz: Team E – Erwin, Erich (1.519 Punkte)
08. Platz: Solo – Ungeheuer (1.207 Punkte)

FAHRERWERTUNG
01. Platz: Beasty (2.510 Punkte)
02. Platz: DerSkues (2.503 Punkte)
03. Platz: Jumpwalker (1.815 Punkte)
04. Platz: McCasual (1.814 Punkte)
05. Platz: Erwin (1.506 Punkte)
06. Platz: Doris (1.505 Punkte)
07. Platz: Ungeheuer (1.207 Punkte)
08. Platz: Gilbard (1.204 Punkte)
09. Platz: WÜbi (1.002 Punkte)
10. Platz: M.Knolli (1.001 Punkte)
11. Platz: Spoony (809 Punkte)
12. Platz: Philipp (808 Punkte)
13. Platz: Superwuggi (612 Punkte)
14. Platz: Dani (611 Punkte)
15. Platz: Erich (13 Punkte)

Auf ein Wiedersehen im Jahr 2020 beim Grand Prix von … werden wir noch sehen!
Bis dahin - keep playing!
Franz

**********

HALL OF FAME – ALLE BISHERIGEN OPEN-GESAMTSIEGER/INNEN
2014 SOTCHI (Russland /17 TeilnehmerInnen): McCASUAL
2015 BAHRAIN (Bahrain /16 TeilnehmerInnen): CHULAINN
2016 ZELTWEG (Österreich /18 TeilnehmerInnen): DANI
2017 SEBRING (USA/Florida / 20 TeilnehmerInnen): McCASUAL
2018 ISTANBUL (Türkei / 20 TeilnehmerInnen): CHARLY
2019 NIEDERLANDE (Zandvoort I&II / 15 TeilnehmerInnen): BEASTY

HALL OF FAME – ALLE BISHERIGEN RENNSIEGER/INNEN
2.520 Punkte: McCASUAL (Sebring 2017) [Punktemaximum]
2.518 Punkte: CHARLY (Istanbul 2018)
2.517 Punkte: McCASUAL (Sotchi 2014) [Punktemaximum]
2.517 Punkte: DANI (Zeltweg 2016)
2.517 Punkte: WÜBI (Sebring 2017)
2.517 Punkte: HR_KRIESE (Istanbul 2018)
2.516 Punkte: JUMPWALKER (Sotchi 2014)
2.512 Punkte: CHULAINN (Bahrain 2015)
2.512 Punkte: UNGEHEUER (Zeltweg 2016)
2.510 Punkte: BEASTY (Niederlande 2019)
2.503 Punkte: DERSKUES (Niederlande 2019)
2.501 Punkte: DANI (Bahrain 2015)

HALL OF FAME – ALLE BISHERIGEN SIEGERTEAMS
5.035 Punkte: DOPPELSIEG -- Charly, Hr_Kriese (Istanbul 2018)
5.033 Punkte: VIENNA RED BULLS -- McCasual, Jumpwalker (Sotchi 2014) [Punktemaximum]
4.303 Punkte: HOOK -- Dani, Beasty (Bahrain 2015)
3.733 Punkte: VIENNA RED BULLS -- McCasual, Jumpwalker (Sebring 2017)
3.629 Punkte: VIENNA RED BULLS -- McCasual, Jumpwalker (Niederlande 2019)
3.305 Punkte: BLUE SHEEP RACING -- Lynyrd, Marie (Zeltweg 2016)

HALL OF FAME – ALLE BISHERIGEN ROOKIES OF THE YEAR
2014 SOTCHI: BEASTY (3. Platz)
2015 BAHRAIN: MARIE (7. Platz)
2016 ZELTWEG: SPOONY (10. Platz)
2017 SEBRING: IWANA (9. Platz)
2018 ISTANBUL: CHARLY (Gesamtsieger)
2019 NIEDERLANDE: ERICH (15. Platz)

HALL OF FAME – ERSTER STARTPLATZ (POLE POSITION)
2014 SOTCHI: McCASUAL
2015 BAHRAIN: McCASUAL
2016 ZELTWEG: McCASUAL
2017 SEBRING: McCASUAL
2018 ISTANBUL: McCASUAL
2019 NIEDERLANDE: JUMPWALKER