Kontakt Spenden

Kontakt




Gesellschaftsspiel Monopoly - Die Börse


Spieletester

Beate Fixl

Beate Fixl
02.12.2004

Fazit

Eine sehr ausgeklügelte Version dieses Spiels, die einem das Gefühl der Wallstreet
offenbart.
Das Glück spielt eine eher kleine Rolle, da man auch hohe Profite erwirtschaftet, wenn man „nur“ Teilhaber ist. In jedem Fall bringt jede Runde neue Spannung.

Allerdings wird Monopoly – Die Börse erst ab 3 Spielern interessant und macht zu zweit wenig Sinn.
Die Spielanleitung ist leicht verständlich und der Broker einfach zu bedienen.
Wer Monopoly mag, wird nach einer Runde Monopoly - Die Börse auf den Geschmack kommen.

Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook google+ twitter

Kommentar verfassen

Spiele aus der Serie

Ähnliche Spiele

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 2 bis 6

Alter: ab 12 Jahren

Spieldauer: 120 Minuten

Preis: 20 Euro

Erscheinungsjahr: 2001

Verlag: Parker

Autor: Reiner Knizia

Spieleserie: Monopoly

Genre: Wirtschaft

Zubehör:

1 elektr. Broker, 1 Spielbrett, 6 Spielfiguren, 22 Vorstandskarten 4 Karten für Medienfirmen, 2 Karten für Lifestyle-Unternehmen, 16 Hausse- und 16 Baisse Karten, 1 Satz Monopoly Spielgeld, 32 Nieder

Werbung:
Monopoly - Die Börse jetzt günstig bei Spiele-Offensive.de kaufen.