Kontakt Spenden

Kontakt




Brettspiel T.I.M.E Stories


Spieletester

Franz Lindl

Franz Lindl
04.10.2015

Fazit



+

Plus

  • eine völlige neue Spielidee, die die Welt der klassischen Abenteuer-Rollenspiele für ein kooperativ agierendes Team am Wohnzimmertisch erlebbar macht

-

Minus

  • in manchen Punkten könnte das Regelheft etwas deutlicher formulieren
  • ist die Story durchgespielt, war es das dann auch schon

Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook google+ twitter

Kommentar verfassen

Spiele aus der Serie

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir Innovativ

Auszeichnungen:

3. Platz Multiplayer - Nominees Nominierungsliste

Spieleranzahl: 2 bis 4

Alter: ab 12 Jahren

Spieldauer: 200 Minuten

Preis: 38 Euro

Erscheinungsjahr: 2015

Verlag: Asmodee

Autor: Manuel Rozoy

Grafiker: Benjamin Carré

Alternativer Titel: TIME Stories

Spieleserie: T.I.M.E Stories

Genre: Kooperationsspiel

Anzeige

Zubehör:

1 Spielbrett
125 Karten
Holzspielsteine:
1 Zeit-Captain-Würfel
1 Zeitmarker
1 Gruppenmarker
4 Agenten-Spielfiguren
4 Farberinnerungs-Figuren
6 Aktionswürfel 
Papp-Marker:
24 Statusplättchen
30 Lebensplättchen
40 Totenschädel-Schilde
7 Zeit-Schilde
7 Herz-Schilde
7 besondere Schilde
140 Ressourcenplättchen
Sonstiges:
1 Schachteleinsatz (Speicher)
1 Bogen mit Aufklebern
1 Spielanleitung (20 Seiten) 

Story:
Nervenheilanstalt.
Zeitlinie:
Paris, Frankreich. 1921 NZ. 
Genre:
Suspense

Links:







Anzeige

Was macht den Video-Spielautomaten Das Book of Ra! so beliebt?

Derzeit findest Du auf spieletest.at 5314 Gesellschafts- und 1536 Videospielrezensionen sowie 1533 Berichte.