Kontakt Spenden

Kontakt




Brettspiel verrückte Labyrinth, Das


Fazit



Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook google+ twitter

Besucherkommentare

binu | 23.03.2010

Schnell zu lernen, einfaches aber geniales Spielprinzip, wird auch heute noch gern bei uns gespielt.
Und auch hier gilt: Übung macht den Meister.
Apropos: Als 2-er Spiel finde ich Labyrinth der Meister besser. Mit mehreren bleibt das Original unerreicht.

jasmin | 29.08.2007

wir finden das Labyrinth genial.
zusammen mit den Kinder haben wir tolle Abende. es wird nie löangweilig, da man sich gegenseitig ganz schöne die Wege kaputt machen kann :-)

Alle Kommentare anzeigen

Kommentar verfassen

Spiele aus der Serie

Ähnliche Spiele

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Auszeichnungen:

Auswahlliste

Spieleranzahl: 1 bis 4

Alter: ab 8 Jahren

Spieldauer: 30 Minuten

Preis: 20 Euro

Erscheinungsjahr: 1986

Verlag: Ravensburger

Autor: Max J. Kobbert

Grafiker:

Spieleserie: Das verrückte Labyrinth

Genre: Denken

Anzeige

Zubehör:

1 Spielplan, 34 Gängeplättchen, 24 Geheimniskarten, 4 Spielfiguren, 1 Spielregel







Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 5380 Gesellschafts- und 1549 Videospielrezensionen sowie 1563 Berichte.