Kontakt Spenden

Kontakt




Brettspiel Zooloretto


Spieletester

Beate Fixl

Beate Fixl
31.05.2007

Fazit

Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook google+ twitter

Besucherkommentare

Andi T. | 18.10.2010

Gelungenes, kurzweiliges Spiel! Sehr schnell zu kapieren und somit auch schnell zu spielen. Gute Waage zwischen Zufall und Taktik. Man kann es auch mehrmals hintereinander spielen, ohne das Langeweile aufkommt.

Hansi Greuter | 18.08.2010

Zooloretto gehört eindeutig zu den gehobenen Familienspielen. Ich habe mich sofort in die liebevolle Ausstattung mit den schön gestalteten Tierplättchen verliebt. Auch spielerisch überzeugt es! Stets ist man im Zugzwang, ob man einen Wagen nimmt, oder doch besser noch eine Geldaktion durchführt. Leider ist das Geld immer knapp - wie im richtigen Leben - so dass es sinnvoll eingesetzt werden will. Der Zufall wird sinnvoll mit Taktik gepaart. Unsere Testspiele ergaben bereits nach der zweiten Runde einstimmig postitive Meinungen: Alle hatten das Spiel schnell verinnerlicht. Auch für kleine Zoologen sehr zu empfehlen!

Kommentar verfassen

Spiele aus der Serie

Ähnliche Spiele

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Auszeichnungen:

5. Platz Hauptpreis

Spieleranzahl: 2 bis 5

Alter: ab 8 Jahren

Spieldauer: 45 Minuten

Preis: 30 Euro

Erscheinungsjahr: 2007

Verlag: Abacus Spiele

Autor: Michael Schacht

Grafiker:

Spieleserie: Zooloretto

Genre: Glück

Zubehör:

16 runde Nachwuchsplättchen, (je 2 von 8 Tierarten), 112 quadratische Plättchen, 12 Verkaufsstände, 12 Münzplättchen, 5 Zootafeln, 5 Ausbautafeln, 5 Transportwagen, 30 Münzen, 1 runde Holzscheibe, 1 Spielregel

Anzeige

Was macht den Video-Spielautomaten Das Book of Ra! so beliebt?

Werbung:
Zooloretto jetzt günstig bei Spiele-Offensive.de kaufen.
Derzeit findest Du auf spieletest.at 5042 Gesellschafts- und 1502 Videospielrezensionen sowie 1465 Berichte.